OGD Cockpit Bonn

Aus OGD Cockpit Bonn
Version vom 8. Mai 2014, 13:37 Uhr von OGDRedaktion (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die Stadt Bonn veröffentlicht im Rahmen ihrer Aktivitäten zu Open Government Data (OGDOpen Government Data) ergänzend zu dem geplanten Open Data Portal dieses Datencockpit als Monitoring-Plattform zunächst als BETA-Version.


Dieses Datencockpit basiert auf einem Prototyp der KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung, Wien. Unter Leitung von Bernhard Krabina (KDZZentrum für Verwaltungsforschung (Österreich)) wurde mit den Städten Bonn, Köln, Linz (AT) eine Machbarkeitsstudie durchgeführt, um die Möglichkeit eines semantischen Wikis zur Erfassung, Darstellung und Bewertung eines Datenkataloges auf Open-Source-Basis zu demonstrieren. Eine solche Funktion wird in den bisherigen Lösungen für Open Data-Portale nicht ausreichend unterstützt, ist aber insbesondere für die vorbereitenden Fachbereichsabstimmung innerhalb Verwaltung, in den politischen Beratungen, als Informationsplattform für die Öffentlichkeit und für ein Datenmanagement in einem Regelbetrieb eines Open Data-Portals sinnvoll.


Weitere Informationen zu den Bonner Open Data Aktivitäten

Hintergrundinformationen zu dem OGDOpen Government Data-Cockpit finden Sie hier: Glossar

Allgemeine Informationen zu Open Data in Bonn: www.bonn.de

Bonner Open Data-Katalog (Vorlaufbetrieb zum geplanten Open Data Portal): www.bonn.de

Akutelles auf Twitter: https://twitter.com/opendatabonn


Kontakt zur Stadt Bonn: Geschäftsstelle


Datenmonitoring

Hier geht es zum Datenmonitoring der Bonner Stadtverwaltung.
Hinweis: Die Ergebnisse der Datensatzumfrage befinden sich teilweise noch in der Bewertung in den Fachbereichen und werden anschließend hier veröffentlicht.

Datenqualität

Hier erhalten Sie einen grafischen Überblick über die bewertete Datenqualität aller veröffentlichten Datensätze.


Veröffentlichungen

JavaScript muss aktiviert sein, damit man die interaktive Zeitleiste ansehen kann. Weitere Ergebnisse dieser Abfrage.